Tour hierher planen Tour kopieren
Fernradweg Top

Abens-Radweg von Freising nach Bad Gögging

Fernradweg · Bayern
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Mainburg
    / Mainburg
    Foto: Florian Best, Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.
  • / Ausschweifende Hopfengärten prägen das Landschaftsbild der Hallertau
    Foto: Jens Schwarz, www.bayern.by
  • / Morgendämmerung bei der ehemaligen Klosterkirche in Biburg im Hopfenland Hallertau
    Foto: Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V., Fotograf = www.flymovies.de
  • / Abensberger Turm-Panorama
    Foto: Anton Mirwald, Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.
m 500 450 400 350 300 70 60 50 40 30 20 10 km

Der Abens-Radweg ist die schönste und kürzeste Verbindung zwischen dem Donau- und Isartal von Freising über Abensberg in den Kurort Bad Gögging im Hopfenland Hallertau.

 

mittel
72,3 km
5:00 h
293 hm
399 hm
Vom Bahnhof Freising aus geht es ein kurzes stück entlang des Isar-Radwegs nach Marzling. Ab hier führt der Abens-Radweg entlang des Flüsschens Abens durch das Kernland der Hallertau vorbei an ausschweifenden Hopfengärten und sandigen Spargelfeldern nach Bad Gögging. Der Radweg garantiert Radlspaß auf wenig befahrenen Nebenstraßen mit geringen bis mittleren Steigungen - urige Einkehrmöglichkeiten und klassisch-bayerische Biergärten machen die Strecke kurzweilig. 
Profilbild von Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.
Autor
Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.
Aktualisierung: 06.05.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
505 m
Tiefster Punkt
351 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Brauerei Kuchlbauer mit Kuchlbauer Turm
Gasthof Jungbräu
Gasthof Eisvogel
Aunkofener Stub'n - Wirtshaus beim Lauberger
Klosterbiergarten Biburg

Start

Abensbrücke in Bad Gögging (443 m)
Koordinaten:
DG
48.393232, 11.746621
GMS
48°23'35.6"N 11°44'47.8"E
UTM
32U 703314 5363653
w3w 
///wann.spalten.gedöns

Ziel

Marzling oder Freising

Wegbeschreibung

Vom Bahnhof Freising aus folgt man zunächst der Beschilderung des Isar-Radwegs bis Marzling. Hier erfolgt der Einstieg auf den Abens-Radweg. Leicht hügelig führt der Radweg durch das Kernland der Hallertau über Langenbach, Nandlstadt und Tegernbach bis nach Mainburg, die Hopfenmetropole in Bayerns Herzstück. 

Auf wenig befahrenen Nebenstraßen mit geringen bis mittleren Steigungen geht es vorbei an Elsendorf, Train, Siegenburg und Abensberg - immer entlang der sich gemächlich dahin schlängelnden Abens. Der Weg wird begleitet von weitläufigen Hopfengärten, die im Hochsommer einen betörenden Duft verströmen, und den sandingen Feldern des Abensberger Qualitätsspargels. 

Der Abens-Radweg endet in Bad Gögging, wo der Anschluss an weitere Fernradwege besteht:

 

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Der Abens-Radweg ist per Bahn erreichbar über folgende Bahnhöfe:

  • Freising
  • Abensberg
  • Neustadt a.d.Donau

Fahrplaninformationen erhalten Sie beim Bayern Fahrplan.

Ab der Saison 2021 verbindet der Freizeitbus Kelheim auch Freising und Bad Gögging direkt. 

Parken

In Freising gibt es folgende gebürehnfreie Großparkplätze: 

 

  • Luitpoldanlage, Luitpoldstraße 1, 85354 Freising (Hinweis: von ca. Mitte Mai bis Anfang Juni sowie Mitte August bis Mitte September wegen diverser Kulturveranstaltungen gesperrt)
  • Park & Ride am Bahnhof, Luitpoldstraße, 85354 Freising

In Bad Gögging parkt man kostenlos auf dem Parkplatz an der Abensbrücke (beim Hotel Eisvogel).

Koordinaten

DG
48.393232, 11.746621
GMS
48°23'35.6"N 11°44'47.8"E
UTM
32U 703314 5363653
w3w 
///wann.spalten.gedöns
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

eBike- & Radkarte Bayerns Herzstück: 16 Erlebnis-Tagestouren, Fernradwege zwischen Altmühl, Donau & Hallertau, Rad-Infos + Ausflugstipps

Kartenempfehlungen des Autors

Auf www.herzstueck.bayern gibt es die eBike- & Radkarte für Bayerns Herzstück kostenlos zu bestellen. In dieser Radkarte sind der Abens-Radwege, alle Fernwege durch die Region sowie 16 Erlebnis-Tagestouren zwischen Altmühl, Donau & Hallertau enthalten. 


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
72,3 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
293 hm
Abstieg
399 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch botanische Highlights

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.