Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour empfohlene Tour

[r]auszeit Rad-Erlebnis: Laabertaler Wallfahrtsweg

Radtour · Bayerischer Jura
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Asam-Kirche im Kloster Rohr (Rohr i.NB)
    / Asam-Kirche im Kloster Rohr (Rohr i.NB)
    Foto: Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.
  • / Im Tal der Großen Laber
    Foto: Maximilian Semsch, Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.
  • / Marktplatz in Langquaid
    Foto: Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.
  • / Wallfahrtskirche Hellring
    Foto: Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.
  • / St. Stephan in Oberleierndorf
    Foto: Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.
  • / St. Coloman im Labertal
    Foto: flymovies.de, Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.
m 460 440 420 400 380 360 35 30 25 20 15 10 5 km
Im Laabertaler Wallfahrtsweg verbinden sich malerische Kirchen mit dem Tal der Großen Laaber und den Hügeln des Hopfenland Hallertau um Langquaid, Paring, und Rohr i.NB.
mittel
Strecke 37,3 km
2:39 h
358 hm
347 hm

Auf dem Laabertaler Wallfahrtsweg werden sowohl Natur-, als auch Kulturfreunde glücklich. Ab Langquaid mit der Pfarrkirche St. Jakobus d. Ä. fährt man über Oberleierndorf mit der Kirche St. Stephan bis nach Hellring. Der kleine Ort ist bekannt für das in Bayern einzigartige traditionelle Wallfahrerfest "Hellring" an der Wallfahrtskirche zur hl. Ottilia.

Als nächstes geht es nach Paring, wo man die prächtige Stiftskirche St. Michael des Klosters Paring besichtigen kann, und weiter nach Niederleierndorf mit der Wallfahrtskirche Mariä Himmelfahrt. Vorbei am Landgut St. Johann mit der Taufkirche St. Johann Baptist geht es weiter über Tiefenbach nach Herrngiersdorf, wo sich neben der Kirche St. Martin auch die älteste Privatbrauerei der Welt befindet.

Über Semerskirchen, Sittelsdorf und Laaberberg mit jeweils einer Kirche führt der Weg nach Rohr i.NB mit der imposanten barocken Asam-Kirche des Klosters Rohr. Nach einer Einkehr im Biergarten gleich neben dem Kloster geht es zurück ins Tal der Großen Laaber und über Leitenhausen, wo man einen Abstecher zur idyllisch gelegenen Kapelle St. Koloman machen kann, und dann zurück nach Langquaid.

Im barocken Langquaid lassen Sie die Touren in einem der Cafes oder Wirtshäuser am Marktplatz ausklingen und genießen die niederbayerische Gemütlichkeit.

Autorentipp

Am zweiten Wochenende im Oktober findet in Hellring das Pilgerfest "Hellring" statt, bei dem die ansässigen Höfe die Gäste des Festes verköstigen. Einige Stationen der Storchenroute liegen am Weg und laden ein, mehr über das Labertal und seine Flora und Fauna zu erfahren.

 

Profilbild von Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.
Autor
Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.
Aktualisierung: 24.08.2021
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
463 m
Tiefster Punkt
377 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Gasthof-Hotel-Cafe Jakob Sixt

Start

Langquaid, Marktplatz (388 m)
Koordinaten:
DD
48.821420, 12.050899
GMS
48°49'17.1"N 12°03'03.2"E
UTM
33U 283537 5411798
w3w 
///eindecken.gefertigt.gültige

Ziel

Langquaid, Marktplatz

Wegbeschreibung

Die komplette Tour ist in beide Richtungen beschildert, sodass Sie einfach dem Logo der Tour folgen müssen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
48.821420, 12.050899
GMS
48°49'17.1"N 12°03'03.2"E
UTM
33U 283537 5411798
w3w 
///eindecken.gefertigt.gültige
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Eine kostenlose ebike- und Radkarte mit den 16 [r]auszeit-Erlebnistradtouren können Sie bestellen unter www.rauszeit.bayern


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
37,3 km
Dauer
2:39 h
Aufstieg
358 hm
Abstieg
347 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch familienfreundlich botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.