Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour empfohlene Tour

[r]auszeit Rad-Erlebnis: Stadt-Land-Fluss-Tour

Radtour · Bayerischer Jura
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Donau in Kelheim mit Schiff in Richtung Weltenburg
    / Donau in Kelheim mit Schiff in Richtung Weltenburg
    Foto: flymovies.de, Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.
  • / Kelheim mit historischer Altstadt
    Foto: Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.
  • / Befreiungshalle in Kelheim
    Foto: cadmic, Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.
  • / Die Donau in Bad Abbach
    Foto: Kurverwaltung Bad Abbach, Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.
  • / Kurpark Bad Abbach
    Foto: Kurverwaltung Bad Abbach, Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.
  • / Charbonnières-les-Bains-Brücke
    Foto: Burkert Gestaltung, Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.
  • / Markierung Stadt-Land-Fluss-Tour
    Foto: Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.
m 450 400 350 300 30 25 20 15 10 5 km
Die Stadt-Land-Fluss-Tour durch Bad Abbach und Kelheim, den Frauenforst und entlang der Donau - eine abwechslungsreiche Rundtour durch Städte, über Land und am Fluss.
mittel
Strecke 34,2 km
2:27 h
276 hm
276 hm

In Bad Abbach Am Markt startet die Tour, die zunächst über die Charbonnières-les-Bains-Brücke auf die Freizeitinsel Bad Abbach mit dem Inselbad führt. Danach geht es weiter nach Poikam und dann auf dem Donau-Radweg bis nach Kapfelberg. Naturfreunde können hier den Kreisobstlehrgarten besichtigen, bevor es durch Schultersdorf bergauf in Richtung Wald geht.

Durch den schattigen Forst führt der Weg zur beliebten und idyllisch gelegenen Ausflugsgaststätte Frauenhäusl, die zu einer ausgiebigen Einkehr einlädt. Gemütlich bergab führt die Tour dann nach Kelheim. Über die Fußgängerbrücke wird die Altmühl überquert und es geht direkt in die historische Altstadt Kelheims. Hier sollte man eine Pause einlegen und durch die Stadt schlendern; wer mehr Zeit mitbringt, kann auch die Befreiungshalle besichtigen oder einen Abstecher mit dem Schiff durch den Donaudurchbruch zum Kloster Weltenburg machen. Wer sich im Sommer lieber kurz eine Abkühlung gönnt, schaut im Erlebnisbad KELDORADO in Kelheim vorbei.

Danach überquert der Weg die Donau, entlang des Flusses führt er dann aus Kelheim hinaus, durch Saal a.d. Donau und zurück nach Bad Abbach. Zur Erholung von der Tour kann man hier zum Abschluss die Kaiser-Therme besuchen, sich im Inselbad auf der Freizeitinsel entspannen oder im Kurpark entspannen.

Autorentipp

Planen Sie etwas mehr Zeit ein und genießen Sie eine Schifffahrt von Kelheim aus zum Kloster Weltenburg (Hinfahrt; ca. 45 min, Rückfahrt: ca. 20 min)
Profilbild von Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.
Autor
Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.
Aktualisierung: 12.08.2021
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
460 m
Tiefster Punkt
336 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Cafe am Donautor
Weisses Bräuhaus Kelheim

Weitere Infos und Links

Schifffahrt ab Kelheim

Kaiser-Therme Bad Abbach

Start

Bad Abbach, Am Markt (337 m)
Koordinaten:
DD
48.934704, 12.039776
GMS
48°56'04.9"N 12°02'23.2"E
UTM
33U 283211 5424421
w3w 
///viele.öffentlich.brauchen

Ziel

Bad Abbach, Am Markt

Wegbeschreibung

Die komplette Tour ist in beide Richtungen beschildert, sodass Sie einfach dem Logo der Tour folgen müssen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
48.934704, 12.039776
GMS
48°56'04.9"N 12°02'23.2"E
UTM
33U 283211 5424421
w3w 
///viele.öffentlich.brauchen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Eine kostenlose ebike- und Radkarte mit den 16 [r]auszeit-Erlebnistradtouren können Sie bestellen unter

Ausrüstung

Grundausrüstung für Fahrradtouren

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
34,2 km
Dauer
2:27 h
Aufstieg
276 hm
Abstieg
276 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.