Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung Top

Roßkopfsteig - Ein historischer Natur-Erlebnisweg

· 2 Bewertungen · Wanderung · Bayerischer Jura
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick vom Rosskopf ins Altmühltal und zum Schloss Eggersberg
    / Blick vom Rosskopf ins Altmühltal und zum Schloss Eggersberg
    Foto: Florian Best, Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.
  • / Wanderung auf dem Rosskopfsteig - Magerrasenflächen in Riedenburg
    Foto: Florian Best, Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.
  • / Wanderung auf dem Rosskopfsteig - Wacholderheiden bei Riedenburg
    Foto: Florian Best, Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.
  • / Schafherden auf den Wacholderheiden bei Riedenburg
    Foto: Florian Best, Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.
  • / Blick vom Rosskopfsteig auf Altmühlmünster, einem Ortsteil von Riedenburg im Altmühltal
    Foto: Florian Best, Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.
m 700 600 500 400 4,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Roßkopfsteig

Rundwanderweg bei Riedenburg-Deising vom Altmühltal auf den Aussichtspunkt Roßkopf, über herrliche Wacholderheiden nach Altmühlmünster und zurück.

 

mittel
4,4 km
1:16 h
118 hm
118 hm

Autorentipp

 

Wer seine Wanderung in Deising beendet, kann im Mühlbach seine müden Füße abkühlen und danach im Gasthaus "Zum Himmelreich" die Wanderung ausklingen lassen.

Profilbild von Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.
Autor
Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.
Aktualisierung: 04.12.2018
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
476 m
Tiefster Punkt
358 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Riedenburg-Deising - König-Ludwig-Denkmal (Thanner Straße) (358 m)
Koordinaten:
DG
48.992452, 11.627461
GMS
48°59'32.8"N 11°37'38.9"E
UTM
32U 692199 5429943
w3w 
///gebräu.knappen.putz

Ziel

Riedenburg-Deising - König-Ludwig-Denkmal (Thanner Straße)

Wegbeschreibung

Ihre Wanderung beginnt am König-Ludwig-Denkmal (gegenüber vom Gasthof Himmelreich) im Riedenburger Ortsteil Deising. Sie folgen der Beschilderung des Jurasteiges in die Zeller Strraße, vorbei an der Karstquelle und der Kirche St. Nikolaus aus dem 13. Jahrhundert. Nach der Kirche biegt der Jurasteig links ab und führt sehr steil über den sogenannten Eselssteig hinauf zum Roßkopf.

Wir empfehlen Ihnen aber, noch ein kurzes Stück weiter zu gehen und dann der Beschilderung des Altühltal-Panoramaweges links in die Forststraße hinauf auf die Jura-Hochfläche zu folgen. Der Anstieg ist zwar länger, aber bei Weitem nicht so steil. Auf der Hochfläche angekommen biegt der Weg wieder links in den Wald und dann entlang einer Wiese bis zur Weggabelung. Hier empfehlen wir Ihnen, links ca. 200 m zum Aussichtspunkt Roßkopf zu wandern. Sie werden mit einem herrlichen Blick ins Altmühltal belohnt.

Dann geht es wieder zurück zur Wegegabelung. Sie folgen noch ein kurzes Stück der Beschilderung des Altmühltal-Panoramaweges. Nach der Durchquerung eines kleinen Waldes biegt der Altmühltal-Panoramaweg rechts ab. Wer genügend Zeit mitbringt, sollte dem Altühltal-Panoramaweg weiter folgen und über einen herrlichen Trockenrasen in einem weiten Bogen hinab nach Altmühlmünster wandern.

Wer schon Durst verspürt, biegt hier links ab und wandert im Hang nach Altmühlmünster. Im Tal angekommen treffen wir wieder auf den den Altmühltal-Panoramaweg, dem wir durch Altmühlmünster enlang des Baches folgen. Sehenswert ist die Kirche St. Johann Bapist - eine ehemalige Niederlassung der Tempelherren aus dem 11. Jahrhundert. Sie folgen dem Altmühltal-Panoramaweg weiter über die Straße Deising - Obereggersberg. Nach einem kurzen Stück auf einem Flurweg biegen Sie links über eine kleine Brücke über den Bach ab und folgen dem straßenbegleitenden Radweg nach Deising zum Ausgangspunkt zurück.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

  • Bahn aus Richtung Ingolstadt bzw. Regensburg - Ausstieg Bahnhof Saal/Donau)
  • weiter mit der RBO-Linie 6022 Kelheim - Dietfurt - Ausstieg Haltestelle Meihern, Staatsstraße - von hier kurzer Fußweg bis zum Startpunkt der Wanderung
  • Fahrplanauskunft für Bus und Bahn unter www.bayern-fahrplan.de

Anfahrt

  • Über die A93 Richtung Kelheim - Ausfahrt 45 Regensburg Süd, Ausfahrt 46 Bad Abbach, oder Ausfahrt 48 Hausen,
  • Kelheim durchfahren und der St2230 bis Riedenburg-Deising folgen.

Parken

  • kostenlose Parkmöglichkeiten direkt in der Thanner Straße in Riedenburg-Deising

Koordinaten

DG
48.992452, 11.627461
GMS
48°59'32.8"N 11°37'38.9"E
UTM
32U 692199 5429943
w3w 
///gebräu.knappen.putz
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Bitte tragen Sie festes Schuhwerk!


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(2)
Lina Uhlig 
27.05.2020 · Community
Herrlich abwechslungsreiche Tour über schöne Wiesen, Wälder und das typische Altmühltal-Panorama.
mehr zeigen
An Ha
15.08.2019 · Community
Schöne Tour bis zum Roßkopf den Abstieg haben wir leider trotz GPS nicht gefunden.
mehr zeigen
Thomas Danner
11.03.2017 · Community
Der eigentliche Weg über den Rosskopf ist sehr schön, obwohl wir etwas Schwierigkeiten hatten der vorgegeben Route zu folgen. Aber wirklich verlaufen kann man sich kaum. Leider ist besonder das erste Viertel der Wanderung auf der Strasse nicht so schön zu laufen. Auch das zweite Viertel durch Altmühlmünster ist nicht so spannend. Insgesamt trotzdem eine schöne kleine Runde.
mehr zeigen
Gemacht am 05.03.2017

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
4,4 km
Dauer
1:16 h
Aufstieg
118 hm
Abstieg
118 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.