Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Plan a route here
Embed
Fitness
Bicycle Rides

Brauerei-Radtour 2: Bierkunst und Hopfengärten-Tour

Bicycle Rides · Bayerischer Jura
Responsible for this content
Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V. Verified partner  Explorers Choice 
  • Radfahren im Hopfenland Hallertau
    / Radfahren im Hopfenland Hallertau
    Photo: Anton Mirwald
  • Hopfenland Hallertau
    / Hopfenland Hallertau
    Photo: Anton Mirwald
  • Biergarten Schloss Ratzenhofen
    / Biergarten Schloss Ratzenhofen
    Photo: Peter Bohn
Map / Brauerei-Radtour 2: Bierkunst und Hopfengärten-Tour
150 300 450 600 750 m km 10 20 30 40 50 60

Die "kunstvolle" Rad-Rundtour von Abensberg durch das Ursprungsland des Bieres bis nach Mainburg entland der Abens und Hopfenfelder.
moderate
46.4 km
4:22 h
409 m
409 m
Die „kunstvolle“ Tour beginnt im schönen, mittelalterlichen Städtchen Abensberg. Charmant eingebettet im Hopfenland Hallertau steht hier gleich zu Beginn die Weißbierbrauerei Kuchlbauer mit ihrer Bierwelt und dem faszinierenden Turm nach Plänen von Friedensreich
Hundertwasser. Hier sollte man zwei Stunden für die Führung und den Genuss des Ausblicks von der Kuppel des Turmes einplanen. Anschließend fährt man weiter nach Siegenburg zur Brauerei Schmidmayer. Der traditionelle Familienbetrieb liegt am oberen Ende des schönen Marktplatzes auf einer kleinen Anhöhe. Der Biergarten des dazugehörigen Gasthauses lohnt zur Einkehr!


Nach einer erfrischenden Stärkung radelt man weiter entlang des Flüsschens Abens mit seiner herrlichen Landschaft nach Elsendorf. Hier kann man beim heimischen Metzger z. B. Hopfenwurst für die Wegzehrung einkaufen. Über den Erlebnispfad Hopfen und Bier gelangt man schließlich zum Schloss Ratzenhofen.Am Wochenende ist hier einer der schönsten Biergärten der ganzen Hallertau geöffnet. Weiter geht es durch die anmutige Hopfenlandschaft nach Mainburg, ins Herz des Hopfenlandes Hallertau. Hier ist der Sitz der Brauerei Ziegler, dem Zieglerbräu.

Am Hang oberhalb der Brauerei liegt der schattige Biergarten, in dem es ab dem späten Nachmittag neben kühlen Getränken auch feine Brotzeiten gibt. Durch das Ursprungsland des Bieres geht es über Attenhofen, Walkertshofen und Margarethenthann weiter nach Horneck. Die dortige Brauerei Horneck ist die einzige in Bayern, die alle Rohstoffe für ihre Biere selbst herstellt. Mit eigenem Brunnen, eigener Mälzerei und dazugehörigen Hopfengärten eine Seltenheit. Von hier führt die Tour über Elsendorf zurück entlang der Abens nach Abensberg.

Difficulty
moderate
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
503 m
Lowest point
364 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Start

Abensberg (370 m)
Coordinates:
Geographic
48.819104, 11.848567
UTM
32U 709093 5411260

Destination

Abensberg

Getting there

Anreise per Bahn bis zum Bahnhof Abensberg. Alternativ Parkmöglichkeiten in Abensberg z.B. am Bahnhof.
Arrival by train, car, foot or bike


Questions & answers

Pose the first question

You have a question concerning this content? Here is the right place to ask it.


Reviews

Write your first review

Be the first to review and help others.


Photos of others


Difficulty
moderate
Distance
46.4 km
Duration
4:22 h
Ascent
409 m
Descent
409 m
Loop With refreshment stops Family friendly

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.