Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Plan a route here Copy route
Embed
Fitness
Bicycle Rides

Kelheim - Weltenburg - Kelheim

Bicycle Rides · Altmühltal
Responsible for this content
Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V. Verified partner  Explorers Choice 
  • Übersetzen mit der Zille beim Kloster Weltenburg
    / Übersetzen mit der Zille beim Kloster Weltenburg
    Photo: CC BY-ND, Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V., Fotograf Rainer Schneck
  • Radfahrer vor einem Schiff beim Kloster Weltenburg - Fahrräder können auf den Schiffen mitgenommen werden.
    / Radfahrer vor einem Schiff beim Kloster Weltenburg - Fahrräder können auf den Schiffen mitgenommen werden.
    Photo: CC BY-ND, Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V., Fotograf Anton Mirwald
  • / Radtour zum Kloster Weltenburg
    Photo: CC BY-ND, Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V., Fotograf Manja Wolf
  • / Radwegbeschilderung auf dem Weg zum Kloster Weltenburg
    Photo: CC BY-ND, Tourismusverband im Landkreis Kelheim, Fotograf Manja Wolf
m 600 500 400 300 12 10 8 6 4 2 km

Radtour durch das Naturschutzgebiet „Weltenburger Enge” zum Kloster Weltenburg und zurück

13.8 km
1:15 h
241 m
241 m

Bei dieser Tour lernen Sie das Naturschutzgebiet „Weltenburger Enge” von seiner schönsten Seite kennen. Ihr Weg führt Sie zunächst immer an der Donau entlang. Dabei kommen Sie an der Einsiedelei Klösterl vorbei, die aufgrund ihrer einzigartigen Felsenkirche immer einen Besuch wert ist. Und wer schon Lust auf eine kleine Pause hat, kann sich im Biergarten bei einer Brotzeit stärken. (Bitte die Öffnungszeiten auf der Website beachten!).

outdooractive.com User
Author
Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.
Updated: November 07, 2019

Highest point
472 m
Lowest point
339 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Klosterschenke Weltenburg

Start

Schiffsanlegestelle Donau (342 m)
Coordinates:
Geographic
48.915783, 11.869770
UTM
32U 710244 5422064

Destination

Schiffsanlegestelle Donau

Turn-by-turn directions

Danach verläuft der Weg weiter an der Donau entlang bis zur Streuobstwiese, der sogenannten „Wipfelsfurt”. Hier müssen Sie rechts in den Wald abbiegen und folgen der Radwegbeschilderung „Weltenburg”. In Weltenburg angekommen, haben Sie zwei Möglichkeiten, um die Donau zu überqueren. Direkt gegenüber vom Kloster Weltenburg gehen Treppen zur Kiesbank hinunter.  Von hier holen Sie die Zillen, im deutschen und österreichen Raum traditionellen Fischerboote auf der Donau ab und bringen Sie ans andere Ufer. Oder Sie fahren noch ca. 500 Meter bis zur Seilfähre Weltenburg-Stausacker. (Bitte bei beiden die Fahrtzeiten beachten.)

 

Im Kloster Weltenburg angekommen, bietet sich die Möglichkeit, die Klosterkirche zu besichtigen, das Besucherzentrum zu erkunden, an einer Brauereiführung (Führungszeiten beachten!) teilzunehmen, im Klosterladen ein Mitbringsel zu erwerben oder auf den Michelsberg zu gehen und die Frauenbergkapelle zu besuchen. Und natürlich sollten Sie sich ein kleines oder auch längeres Erholungspäuschen im Biergarten der Klosterschenke gönnen und die leckeren bayerischen Schmankerl oder ein preisgekröntes „Barock Dunkel” genießen.

Gestärkt geht es dann auf den Rückweg nach Kelheim. Entweder Sie folgen der Beschilderung des Donau-Radweges bis nach Kelheim oder wählen die entspanntere Variante an Bord eines Schiffes.

Note


all notes on protected areas

Arrival by train, car, foot or bike


Questions & Answers

Ask the first question

Got questions regarding this content? Ask them here.


Reviews

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Distance
13.8 km
Duration
1:15h
Ascent
241 m
Descent
241 m
Loop Scenic Refreshment stops available Family friendly

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • New Point
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.