Plan a route here Copy route
Canoeing Top

Bootswandern Weltenburg - Kelheim

Canoeing · Altmühltal
Responsible for this content
Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V. Verified partner  Explorers Choice 
  • Bootswanderung auf der Donau von Weltenburg nach Kelheim
    / Bootswanderung auf der Donau von Weltenburg nach Kelheim
    Photo: Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.
  • / Bootausstiegstelle Kelheim, Fischerdörfl
    Photo: Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.
m 700 600 500 400 5 4 3 2 1 km
Bootswandertour vom Kloster Weltenburg durch den Donaudurchbruch nach Kelheim
difficult
5.3 km
1:05 h
3 m
3 m

Bitte beachten: Die Donau darf im Bereich zwischen KLoster Weltenburg und Kelheim aufgrund von Naturschutz-Richtlinien nur mit eigenen Booten befahren werden. Fahrten mit MIETBOOTEN sind deshalb grundsätzlich NICHT ERLAUBT!

Dieser Abschnitt, der zu den schönsten der bayerischen Donau gehört, führt vom Kloster Weltenburg aus durch das Naturschutzgebiet „Weltenburger Enge” bis Kelheim. Bestaunen Sie die beeindruckenden Felsformationen, die sich senkrecht in die Höhe erheben und genießen die wunderschöne und einmalige Naturlandschaft in Bayerns Erstem Nationalen Naturmonument.


Da Sie sich in einem besonders sensiblen Gebiet mit störungsempfindlichen Tier- und Pflanzenarten befinden, gilt es, einige Verhaltensregeln zu beachten: 

  • Verhalten Sie sich leise, vorsichtig und rücksichtsvoll:
  • Bitte halten Sie ausreichend Abstand zu Schilf- und Uferzonen, Kiesbänken und Altwässer und betreten Sie diese nicht.
  • Benutzen Sie nur die ausgewiesenen Stellen für das Ein- und Aussetzen der Boote.
  • Hinterlassen Sie keinen Abfall.

 

 

Author’s recommendation

Sie möchten den Donaudurchbruch erleben, auch wenn Sie Ihre Bootstour mit dem Mietboot in Stausacker beenden bzw. unterbrechen müssen? Dann können Sie das Naturschutzgebiet „Weltenburger Enge” mit dem Donaudurchbruch an Bord eines Ausflugsschiffes entspannt genießen. Weitere Informationen zur Personenschifffahrt zwischen Kelheim und dem Kloster Weltenburg: www.schifffahrt-kelheim.de

Profile picture of Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.
Author
Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.
Updated: September 17, 2020
Difficulty
difficult
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
342 m
Lowest point
339 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Einsiedelei Klösterl
Klosterschenke Weltenburg

Safety information

  • Bitte halten Sie ausreichend Abstand zu Schilf- und Uferzonen, Kiesbänken und Altwässer und betreten Sie diese nicht.
  • Benutzen Sie nur die ausgewiesenen Stellen für das Ein- und Aussetzen der Boote.
  • Verhalten Sie sich leise.
  • Hinterlassen Sie keinen Abfall.

Start

Bootseinstieg Stausacker (341 m)
Coordinates:
DD
48.894582, 11.819744
DMS
48°53'40.5"N 11°49'11.1"E
UTM
32U 706667 5419570
w3w 
///gazing.miniatures.hello

Destination

Bootsausstieg Kelheim-Fischerdörfl

Note


all notes on protected areas

Coordinates

DD
48.894582, 11.819744
DMS
48°53'40.5"N 11°49'11.1"E
UTM
32U 706667 5419570
w3w 
///gazing.miniatures.hello
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

  • Fahren Sie aus Sicherheitsgründen nur mit Schwimmweste!
  • Bei Hochwasser besteht Lebensgefahr!
  • Anfänger sollten nur bis zu einem Pegelstand von maximal 300 cm fahren.
  • Geübte Bootswanderer können die Donau bis zu einem Pegelstand von 350 cm (Messstelle Kelheim/Donau) relativ sicher befahren.
  • Fahren Sie nach Möglichkeit immer in der Strömung, außer bei Begegnung mit Motorschiffen: dann ans Ufer ausweichen bzw. den Anweisungen der Schiffsführer Folge leisten.
  • Bei Eining/Hienheim, Stausacker/Weltenburg und Matting queren Seilfähren die Donau. Da sie auf dem Fluss nicht anhalten können, haben die Seilfähren immer Vorfahrt.
  • Zwischen dem Kloster Weltenburg und Kelheim verkehren Personenschiffe, die aufgrund der schmalen Fahrrinnen nicht ausweichen können. Fahren Sie deshalb rechtzeitig an den Rand.
  • Im Donaudurchbruch herrschen schwierigen Strömungsverhältnisse. Deshalb empfehlen wir, die Bootstour in Stausacker (zum Abtransport gut zugänglich und flach) zu beenden. Der Ausstieg vor dem Kloster Weltenburg darf zum Abtransport mit dem PKW nicht befahren werden.
  • Ab einem Pegel von 300 cm herrscht aufgrund von starken Strömungsverhältnissen und den Anlegestellen der Personenschifffahrt bei der Ausstiegsstelle Fischerdörfl in Kelheim ein erhöhtes Gefahrenpotential (insbesondere für Schlauchboote). Fahren Sie deshalb unbedingt rechtzeitig an den Rand des linken Ufers und nicht in der Strömung.

Similar routes nearby

 These suggestions were created automatically.

Questions and answers

Ask the first question

Do you have questions regarding this content? Ask them here.


Reviews

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
difficult
Distance
5.3 km
Duration
1:05h
Ascent
3 m
Descent
3 m
Multi-stage route Scenic Refreshment stops available

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.