Plan a route here Copy route
Hiking Route recommended route

Weltenburger Wanderwege: III - Weltenburger Höhenweg

Hiking Route · Altmühltal
Responsible for this content
Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V. Verified partner  Explorers Choice 
  • Auf dem Weg zum Aussichtspunkt Wieserkreuz
    / Auf dem Weg zum Aussichtspunkt Wieserkreuz
    Photo: CC BY-ND, Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V. • Manja Wolf
  • / Wegweiserschild „Wieserkreuz”
    Photo: Manja Wolf, CC BY-ND, Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V. • Manja Wolf
  • / Weg hinauf zum Aussichtspunkt Wieserkreuz
    Photo: Manja Wolf, CC BY-ND, Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V. • Manja Wolf
  • / Aussichtspunkt Wieserkreuz in der Weltenburger Enge
    Photo: CC BY-ND, Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V. • Manja Wolf
  • / Blick vom Aussichtspunkt Wieserkreuz zur Einsiedelei Klösterl
    Photo: CC BY-ND, Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V. • Manja Wolf
  • / Herrlicher Blick vom Arzberg auf die Donauauen bei Weltenburg
    Photo: CC BY-ND, Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V. • Manja Wolf
  • / Blick zur Frauenbergkapelle beim Kloster Weltenburg
    Photo: CC BY-ND, Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V. • Manja Wolf
m 450 400 350 300 6 5 4 3 2 1 km
Schöne Wanderung auf der Südseite der Donau durch schattige Mischwälder zum Kloster Weltenburg, die auch für Familien mit Kindern geeignet ist.
moderate
Distance 6.8 km
2:00 h
141 m
133 m
Bei der Wanderung zum Kloster Weltenburg können Sie  die wohltuende Ruhe des Waldes auf sich wirken lassen, herrliche Ausblicke genießen und auf Natur-Entdeckungsreise gehen. 

Author’s recommendation

Sie können den Rückweg nach Kelheim mit einer entspannten Schifffahrt verbinden und den Donaudurchbruch von seiner schönsten Seite erleben.

 

Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
474 m
Lowest point
339 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Cafe am Donautor
Weisses Bräuhaus Kelheim
Klosterschenke Weltenburg

Tips and hints

Start

Informationsplattform bei der Schiffsanlegestelle Donau in Kelheim (342 m)
Coordinates:
DD
48.915951, 11.869313
DMS
48°54'57.4"N 11°52'09.5"E
UTM
32U 710209 5422081
w3w 
///demonstrated.partly.bottler

Destination

Kloster Weltenburg

Turn-by-turn directions

Ausgangspunkt des Weltenburger Höhenweges ist die Informationsplattform an der Schiffanlegestelle Donau in Kelheim. Ihr Weg führt Sie zuerst ostwärts bis zur Brücke über die Donau. Hier geht eine kleine Treppe hinauf auf die Maximilliansbrücke, der Sie bis zum Ende folgen und biegen dann rechts ab. Weiter geht es nun geradeaus ein Stück durch das Gewerbegebiet Donaupark. Hier folgen Sie der Beschilderung des Weltenburger Höhenweges (III). Am Ende des Gewerbegebietes führt Sie Ihr Weg in die schattigen Mischwälder des Naturschutzgebietes „Weltenburger Enge”.

Vor allem im Sommer wandert es sich im kühlen Schatten des dichten Waldes sehr angenehm. Ein erstes Highlight entlang der Strecke ist der Aussichtspunkt „Wieserkreuz”. Genießen Sie den fantastischen Blick auf das Naturschutzgebiet und die Donau. Ganz besonders ist auch der Ausblick auf die kleine Einsiedelei Klösterl, die sich am gegenüberliegenden Donauufer an den Jurafelsen schmiegt. 

Danach verläuft der Weg weiter durch die schattigen Mischwälder vorbei an den prähistorischen Höhensiedlungen am Arzberg, von dem Sie den herrlichen Blick weit in die Donauauen auf sich wirken lassen können. Weiter geht es Richtung Frauenberg, auf dem sich auch die Frauenbergkapelle befindet. Ein Blick ins Innere lohnt sich allemal, bevor Sie das letzte Stück, dass über einen Sandweg und einigen Treppenstufen verläuft, zum Kloster Weltenburg fortsetzen.

Am Ziel angekommen, lädt Sie der Klosterbiergarten zum Erholen und die barocke Klosterkirche zum Staunen ein.  

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Anreise per Zug:

  • Zug aus Richtung Ingolstadt oder Regensburg - Zielbahnhof: Saal/Donau
  • Weiterfahrt mit der RBO-Buslinie 6022 (nach Riedenburg bzw. Dietfurt) - Haltestelle: Kelheim Wöhrdplatz (Zentrum)
  • Fahrplanauskunft für Bus und Bahn unter www.bahn.de oder im Bayern Fahrplan

Anreise mit dem Freizeitbus im Landkreis Kelheim: 

In den Sommermonaten ist am Wochenende und an Feiertagen auch eine Anreise nach Kelheim mit dem Freizeitbus im Landkreis Kelheim möglich, z.B. von Regensburg aus. Alle Infos dazu gibt es hier

Getting there

Kelheim ist über die Autobahnen A9 Nürnberg-München (Ausfahrt 59 Denkendorf), A3 Nürnberg-Passau (Ausfahrt 98 Sinzing) oder A93 Regensburg-Holledau (Ausfahrt 48 Hausen) und über die Bundesstraße B16 Regensburg-Ingolstadt (Ausfahrt Kelheim) zu erreichen. 

Parking

In Kelheim steht Ihnen ein Parkleitsystem zur Verfügung. 

  • kostenpflichtig auf dem Parkplatz P5 (Wöhrdplatz) oder P4 (Donauvorland)
  • kostenlos auf dem Parkplatz P3 (Pflegerspitz) oder P2 (Kellerwiese)

Weitere Wanderparkplätze finden Sie hier.

Coordinates

DD
48.915951, 11.869313
DMS
48°54'57.4"N 11°52'09.5"E
UTM
32U 710209 5422081
w3w 
///demonstrated.partly.bottler
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Bitte tragen Sie immer festes Schuhwerk!

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
6.8 km
Duration
2:00 h
Ascent
141 m
Descent
133 m
Public-transport-friendly Scenic Refreshment stops available Family-friendly Cultural/historical interest Geological highlights

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view