Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Plan a route here
Embed
Fitness
Hiking Trail

Altmühltal-Panoramaweg: Schlaufe 27: Kelheim

· 3 reviews · Hiking Trail · Bayerischer Jura
Responsible for this content
Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V. Verified partner  Explorers Choice 
  • Blick auf das Kloster Weltenburg
    / Blick auf das Kloster Weltenburg
    Photo: Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.
  • Wanderweg durch schattigen Wald in der Weltenburger Enge
    / Wanderweg durch schattigen Wald in der Weltenburger Enge
    Photo: Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.
  • Altar der Klosterkirche St. Georg im Kloster Weltenburg
    / Altar der Klosterkirche St. Georg im Kloster Weltenburg
    Photo: Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.
  • Blick zum Kloster Weltenburg und in die Weltenburger Enge
    / Blick zum Kloster Weltenburg und in die Weltenburger Enge
    Photo: Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.
  • "Bienenkorb" - Felsformation in der Weltenburger Enge
    / "Bienenkorb" - Felsformation in der Weltenburger Enge
    Photo: Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.
  • Streuobstwiese in der "Wipfelsfurt" in der Weltenburger Enge
    / Streuobstwiese in der "Wipfelsfurt" in der Weltenburger Enge
    Photo: Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.
Map / Altmühltal-Panoramaweg: Schlaufe 27: Kelheim
150 300 450 600 750 m km 2 4 6 8 10 12

Wanderung durch die einzigartige Naturlandschaft des Naturschutzgebietes Weltenburger Enge mit dem Donaudurchbruch zum Kloster Weltenburg 

moderate
13.5 km
3:47 h
272 m
272 m

Wanderung auf einer der schönsten Routen in der Weltenburger Enge entlang der Donau, durch schattigen Wald mit herrlichen Ausblicken in den Donaudurchbruch, auf das Kloster Weltenburg und die Frauenbergkapelle und vorbei an der Einsiedelei Klösterl mit ihrer einzigartigen Felsenkapelle.

Author’s recommendation

Wer keine Lust mehr hat, zurück zu wandern, der kann auch mit dem Schiff zurück nach Kelheim fahren und den Donaudurchbruch aus einer anderen Perspektive erleben. (Schifffahrtzeiten beachten: www.schifffahrt-kelheim.de)

Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
474 m
Lowest point
339 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Klosterschenke Weltenburg
Weisses Bräuhaus Kelheim

Equipment

  • Tragen Sie bitte festes Schuhwerk.
  • Bitte tragen Sie der Witterung entsprechend angepasste Kleidung.
  • Sorgen Sie für ausreichend Proviant.
  • evtl. Kartenmaterial und/oder GPS-Daten
  • evtl. Wanderstöcke
  • evtl. Geld für Eintritt und/oder Einkehr

Tips, hints and links

Start

Informationsplattform an der Schiffsanlegestelle Donau in Kelheim (342 m)
Coordinates:
Geographic
48.916122, 11.868848
UTM
32U 710175 5422099

Destination

Informationsplattform an der Schiffsanlegestelle Donau in Kelheim

Turn-by-turn directions

Die Tour startet an der Informationsplattform auf dem Damm bei der Schiffsanlegestelle Donau. Ab hier folgen Sie der Beschilderung der Donauroute I, zunächst an der Donau entlang. Nach ca. 1,8 Kilometern kommen Sie an der Einsiedelei Klösterl vorbei. Zu den Öffnungszeiten können Sie die einzigartige Felsenkirche besichtigen und im Biergarten eine Pause einlegen. Anschließend folgen Sie weiter dem Weg parallel zur Donau bis er nach ca. einem Kilometer rechts bei der "Wipfelsfurt" in den Wald einbiegt und folgen ihm durch den schattigen Mischwald über das Hochplateau zur "Langen Wand". 

Bevor der Weg rechts abbiegt und zur Donau hinunterführt, sollten Sie sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen, einem Pfad auf dem Keltenwall zu folgen, dessen Ende eine Abbruchkante ist, von der Sie einen traumhaften Ausblick auf das Kloster Weltenburg genießen können. Nachdem Sie unten angekommen sind, können Sie auf Höhe des Klosters mit einer Zille übersetzen oder nutzen die Seilfähre, die Sie nach weiteren ca. 500 Metern erreichen.

Endlich im Kloster Weltenburg angekommen, können Sie sich im schattigen Biergarten der Klosterschenke von der regionalen Klosterküche verwöhnen lassen und gönnen sich ein Glas des prämierten "Barock dunkel". Bevor Sie sich auf den Rückweg über den Weltenbuger Höhenweg nach Kelheim machen, sollten Sie sich die Besichtigung der barocken Asam-Klosterkirche und des Besucherzentrums nicht entgehen lassen oder nehmen an einer Brauereiführung in der ältesten Klosterbrauerei der Welt teil. Wenn Sie möchten, können Sie sich im Klosterladen nach einem Mitbringsel umschauen.

Anschließend geht es zwischen Klosterkirche und Besucherzentrum die Treppen hinauf zum Frauenberg. Oben angekommen, lohnt sich noch einen Blick in die Frauenbergkapelle, bevor Sie der Beschilderung des "Weltenburger Höhenweges III" zum Ausgangspunkt nach Kelheim über den Arzberg,  der einen herrlichen Blick in die Donauauen bietet und vorbei am "Wieserkreuz", von dem Sie noch einmal einen unvergesslichen Blick in die Weltenburger Enge genießen können, folgen.

Public transport

Public transport friendly

  • Bahn aus Richtung Ingolstadt bzw. Regensburg
  • RBO-Linie 6022 Saal/Donau - Kelheim - Riedenburg - Dietfurt → Haltestelle: Kelheim Wöhrdplatz (Zentrum)
  • Fahrplanauskunft für Bus und Bahn unter www.bayern-fahrplan.de

Parking

Kostenlos:

  • Parkplatz P3 Pflegerspitz (Während des Fischerfestes (Mai) und Volksfestes (August) gesperrt.)
  • Parkplatz P2 Kellerwiese

Kostenpflichtig:

  • Parkplatz P4 Donauvorland
  • Parkplatz P5 Wöhrdplatz
Arrival by train, car, foot or bike


Questions & answers

Pose the first question

You have a question concerning this content? Here is the right place to ask it.


Reviews

4.3
(3)
Wilfried Hoffmann
April 21, 2019 · Community
sehr schöner Weg. Der erste Teil schöner als der Rückweg. Da sieht man nur einmal auf die Donau. Aber gut zu gehen und in sehr gutem Zustand. Gute Beschilderung!
show more
William K
July 28, 2017 · Community
Sehr schöne Tour. Allerdings war durch den hohen Wasserstand ein Teil der Strecke unter Wasser. Die Strecke ist sozusagen nur für sehr gutes Wetter gedacht - zudem man sonst nicht über den Fluss kommt.
show more
Done at July 28, 2017
Hochwasser am Kloster Weltenburg
Photo: William K, Community

Photos of others


Reviews
Difficulty
moderate
Distance
13.5 km
Duration
3:47 h
Ascent
272 m
Descent
272 m
Public transport friendly Loop Scenic With refreshment stops Cultural/historical value

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.