Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Plan a route here Copy route
Embed
Fitness
Hiking Trail

Wander-Brotzeit: Schifffahrt, Essing & Burg Prunn

Hiking Trail · Altmühltal
Responsible for this content
Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V. Verified partner  Explorers Choice 
  • Essing mit alter Holzbrücke und Burgruine Randeck
    / Essing mit alter Holzbrücke und Burgruine Randeck
    Photo: Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.
  • Burg Prunn bei Riedenburg mit Blick ins Altmühltal
    / Burg Prunn bei Riedenburg mit Blick ins Altmühltal
    Photo: Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.
  • / Ausblick von der Holzbrücke Tatzlwurm auf den Main-Donau-Kanal und Essing
    Photo: Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V. • Stefan Gruber
m 600 500 400 300 6 5 4 3 2 1 km

Altmühltal pur erwartet Sie bei dieser Schifffahrtskombi: Wanderung von Essing zur Burg Prunn, Schifffahrt von Prunn nach Essing und die verdiente Wander-Brotzeit an Bord genießen!
moderate
6.3 km
1:50 h
140 m
140 m

Ihr Tag im Altmühltal beginnt an der Schiffsanlegestelle Essing. Von hier folgen Sie dem Altmühltal-Panoramaweg aus dem Tal hinaus. Tolle Ausblicke, weitläufige Magerrasen und schattige Wälder säumen den Weg zur Burg Prunn. Nach einer Erkundung einer der am besten erhaltenen Ritterburgen Bayerns geht es zurück ins Tal zur Schiffsanlegestelle Prunn/Nußhausen, von wo aus Sie per Schiff zurück nach Essing gelangen. An Bord gibt's die "Altmühltaler Wander-Brotzeit" als Belohnung!

 

09:00 Uhr - Wanderung von der Schiffsanlegestelle Essing zur Burg Prunn

11:00 Uhr - Ankunft bei Burg Prunn und Besichtigung der Burganlage

12:00 Uhr - Wanderung von der Burg Prunn aus durch die Einthaler Klamm nach Riedenburg

13:10 Uhr - Schifffahrt von der Schiffsanlegestelle Prunn / Nußhausen nach Essing

Altmühltaler Wander-Brotzeit an Bord bestellen & mit Panoramablick auf das Altmühltal genießen!

13:30 Uhr - Ankunft an der Schiffsanlegestelle Essing

 

Infos zum Fahrplan finden Sie hier  und zur Wander-Brotzeit hier

Author’s recommendation

Wer den Tag verlängern möchte, besucht noch die Tropfsteinhöhle Schulerloch in Essing! Machen Sie untertage eine Zeitreise durch die Erdgeschichte!
outdooractive.com User
Author
Ramona Plank
Updated: June 25, 2020

Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
487 m
Lowest point
346 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Tips, hints and links

Alle Infos zum Fahrplan der Altmühlperle finden Sie auf www.altmuehltal.de

Start

Schiffsanlegestelle Essing (347 m)
Coordinates:
Geographic
48.930368, 11.791629
UTM
32U 704460 5423471

Destination

Schiffsanlegestelle Essing

Turn-by-turn directions

Ihr Tag im Altmühltal startet direkt an der Schiffsanlegestelle Essing. Von hier aus wandern Sie zuerst stromaufwärts des Main-Donau-Kanals bis zur Holzbrücke Tatzlwurm, die sich wie ein Drache aus der Nibelungensage über den Fluss spannt. Von der Brücke aus haben Sie einen tollen Blick auf die Burgruine Randeck, die über dem malerischen Ort Essing thront. 

Ab jetzt folgen Sie der Beschilderung des Altmühltal-Panoramawegs: es geht aus dem Tal hinauf zu schattigen Wäldern, weitläufigen Magerrasen und schroffen Jurafelsen bis zur Burg Prunn. Auf der Burg können Sie sich auf Entdeckungsreise durch das Mittelalter begeben, ist sie doch eine der am besten erhaltenen Ritterburgen Bayerns. Hier wurde außerdem die viertälteste Handschrift des Nibelungenliedes gefunden! 

Ihre Wanderung setzen Sie dann auf dem Jurasteig fort - von der Burg bergab zurück in den Ort Nußhausen und von hier aus zur Schiffsanlegestelle am Kanal. Mit der Altmühlperle geht es dann zurück nach Essing. An Bord genießen Sie dann eine Altmühltaler Wander-Brotzeit zur Belohnung! Von Bord aus haben Sie einen wundervollen Blick auf die Juralandschaft des Altmühltals!

 

So könnte Ihr Tag mit der Altmühlperle aussehen:

09:00 Uhr - Wanderung von der Schiffsanlegestelle Essing zur Burg Prunn

11:00 Uhr - Ankunft bei Burg Prunn und Besichtigung der Burganlage

12:00 Uhr - Wanderung von der Burg Prunn aus durch die Einthaler Klamm nach Riedenburg

13:10 Uhr - Schifffahrt von der Schiffsanlegestelle Prunn / Nußhausen nach Essing

Altmühltaler Wander-Brotzeit an Bord bestellen & mit Panoramablick auf das Altmühltal genießen!

13:30 Uhr - Ankunft an der Schiffsanlegestelle Essing

 

Infos zum Fahrplan finden Sie hier  und zur Wander-Brotzeit hier

 

Wer den Tag noch nicht beenden möchte, der sollte noch der Tropfsteinhöhle Schulerloch einen Besuch abstatten: bei konstant 9°C gibt es hier eine kleine Abkühlung und eine Zeitreise durch die Erdgeschichte bein einer faszinierenden Höhlenwandprojektion!

Note


all notes on protected areas

Public transport

  • Bahn aus Richtung Ingolstadt bzw. Regensburg → Umsteigen in die  RBO-Bus-Linie 6022 Saal/Donau - Riedenburg - Dietfurt → Ausstieg an der Haltestelle Essing Weihermühle, Abzw. Staatsstraße oder Essing, Alte Holzbrücke
  • Fahrplanauskunft für Bus und Bahn unter www.bayern-fahrplan.de

Getting there

Essing erreichen Sie am besten über die Autobahnen A3, A9 und A93 und über die Bundesstraße B16. 

Parking

  • kostenlose Parkplätze an der Schiffsanlegestelle Essing
Arrival by train, car, foot or bike


Questions & Answers

Ask the first question

Got questions regarding this content? Ask them here.


Reviews

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
6.3 km
Duration
1:50h
Ascent
140 m
Descent
140 m
Round trip Scenic

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • New Point
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.