Plan a route here Copy route
Nature Trailrecommended route

Drei-Burgen-Steig Riedenburg

· 3 reviews · Nature Trail · Altmühltal
LogoBayerns Herzstück - Altmühl | Donau | Hallertau
Responsible for this content
Bayerns Herzstück - Altmühl | Donau | Hallertau Verified partner  Explorers Choice 
  • Rosenburg mit Falknerei in Riedenburg
    / Rosenburg mit Falknerei in Riedenburg
    Photo: Florian Best, Tourist-Information Riedenburg
  • / Burgruine Tachenstein in Riedenburg
    Photo: Florian Best, Tourist-Information Riedenburg
  • / Ausblick von der Burgruine Tachenstein in Riedenburg
    Photo: Ramona Plank, Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V. • Ramona Plank
  • / Burgruine Rabenstein in Riedenburg
    Photo: Florian Best, Tourist-Information Riedenburg
m 460 440 420 400 380 360 340 320 2,0 1,5 1,0 0,5 km
Der Drei-Burgen-Steig Riedenburg führt Sie zum Falkenhof auf Schloss Rosenburg sowie den Burgruinen Tachenstein und Rabenstein.  Genießen Sie wunderbare Blicke über das Altmühltal!
moderate
Distance 2.4 km
1:45 h
217 m
218 m
449 m
353 m
Der Drei-Burgen-Steig in Riedenburg inmitten des Altmühltals ist ein Rundwanderweg, der Sie zu den Burgruinen Tachenstein und Rabenstein und zur Rosenburg mit Falknerei führt. Zusätzlich erfahren Sie an sieben Informationstafeln Wissenswertes über die Geschichte, Natur und Geologie der Region.

Author’s recommendation

Wer noch Zeit und Lust hat, kann den Besuch der Drei-Burgen-Stadt Riedenburg mit einem Besuch im Kristallmuseum abschließen. Im Museum können Sie die größte Bergkristallgruppe der Welt bestaunen.
Profile picture of Tourismusverband im Landkreis Kelheim
Author
Tourismusverband im Landkreis Kelheim
Update: June 10, 2020
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
449 m
Lowest point
353 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

  • Bitte tragen Sie festes Schuhwerk!
  • Bei Eis und Schnee sollten Sie auf eine Wanderung verzichten!

Tips and hints

Start

Tourist-Information Riedenburg (353 m)
Coordinates:
DD
48.962246, 11.683031
DMS
48°57'44.1"N 11°40'58.9"E
UTM
32U 696382 5426728
w3w 
///skinfold.emulation.northbound

Destination

Tourist-Information Riedenburg

Turn-by-turn directions

Ihre Tour starten Sie an der Tourist-Information Riedenburg und folgen zunächst der Austraße ca. 500 Meter. An der Informationstafel biegen Sie links ab und folgen dem Katzensteig bis zum ersten Holzritter. Hier biegen Sie erneut links ab und wandern weiter über Serpentinen am Kreuzfelsen vorbei bis zur Burgruine Tachenstein. Von hier können Sie den Blick über die Stadt schweifen lassen und den Ausblick genießen.

Danach folgen Sie weiter der Wanderwegmarkierung bis Sie zu einem Abstieg mit Stufen gelangen. Diesem folgen Sie bis zur Burgstraße, die Sie überqueren und dann weiter auf dem Drei-Burgen-Steig bis zum Schloss Rosenburg wandern.

Tipp: Planen Sie Ihre Wanderung doch so, dass Sie gegen 11:00 Uhr oder 15:00 Uhr am Schloss ankommen - dann haben Sie die Gelegenheit, bei der Flugshow der Greifvögel dabei zu sein! Alle Infos finden Sie hier!

Aber auch sonst lohnt sich der Besuch der Rosenburg, denn Sie können sich die Greifvögel im Burghof anschauen oder besuchen das Museum in der Burg. Oder Sie gönnen sich eine kleine Rast im Biergarten mitten im Burghof.

Danach wandern Sie am Parkplatz vorbei und biegen dort beim Holzritter erneut links ab und folgen dem Weg, der am Fuß der Rosenburg entlang führt. Danach beginnt über einige Stufen der Aufstieg zur Burgruine Rabenstein, von der Sie erneut einen unvergesslichen Ausblick auf Riedenburg genießen können. Zurück geht es über den Stufenweg und danach erfolgt der Abstieg zum Ausgangspunkt der Wanderung, indem Sie rechts abbiegen und den Treppen folgen.

Note


all notes on protected areas

Public transport

  • RBO-Linie 6022 Saal/Donau - Dietfurt - Haltestelle Riedenburg Großparkplatz/Zentrum
  • Bahn aus Richtung Ingolstadt bzw. Regensburg
  • Fahrplanauskunft für Bus und Bahn unter www.bayern-fahrplan.de

Getting there

Die Drei-Burgen-Stadt im Altmühltal erreichen Sie am besten über die Autobahnen A9, Ausfahrt Denkendorf, über die A96, Ausfahrt Hausen oder über die A3, Ausfahrt Nittendorf.

Parking

Kostenlose Parkmöglichkeiten auf dem Großparkplatz Austraße am Main-Donau-Kanal

Coordinates

DD
48.962246, 11.683031
DMS
48°57'44.1"N 11°40'58.9"E
UTM
32U 696382 5426728
w3w 
///skinfold.emulation.northbound
Arrival by train, car, foot or bike

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

5.0
(3)
Andreas Pollinger
June 20, 2020 · Community
Drei Burgen (na ja, 2 davon sind nicht mehr bewohnbar 😉),in knapp 2 Stunden, was will das Wandererherz mehr.Schöne Familientour. Auf der Rosenburg unbedingt die Vogelflugschau anschauen.
Show more
When did you do this route? June 15, 2020
Photo: Andreas Pollinger, Community
Karuso's Abenteuer
January 13, 2018 · Community
Eine schöne kleine Sonntags Runde. Aber unbedingt auf festes Schuhwerk achten (zumindest im Herbst / Winter) da es teilweise rutschig ist durch´s Laub.
Show more
When did you do this route? January 07, 2018
Thomas Danner
March 06, 2017 · Community
Eine sehr schöne, abwechslungsreiche kleine Tour. Gut geeignet mit Kindern.
Show more
When did you do this route? March 01, 2017

Photos from others


Reviews
Difficulty
moderate
Distance
2.4 km
Duration
1:45 h
Ascent
217 m
Descent
218 m
Highest point
449 m
Lowest point
353 m
Circular route Scenic Refreshment stops available Cultural/historical interest

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view